Cocktail Rezept Gin Basil Smash

Der Gin Basil Smash hat innerhalb kürzester Zeit seinen weltweiten Siegeszug angetreten und gilt als Wegbereiter der Cusine Style Cocktails. Mutmaßlicher Erfinder ist der Hamburger Barbesitzer Jörg Meyer, der das Rezept für den Gin Basil Smash 2008 in seinem Blog veröffentlichte. Die Grundstruktur ist von einem Gin Sour abgeleitet, der durch die Zugabe von Basilikum einen ganz besonderen Twist erhält. Zugleich sorgt die intensiv-grüne Farbe für einiges an Aufsehen.

 

Der Gin Basil Smash (nach Jörg Meyer, 2008):

 

  • 50 ml Gin (z.B. Citadelle Gin)
  • 30 ml frisch gepressten Zitronensaft
  • 20 ml Zuckersirup
  • 5-20 Blätter Basilikum

 

 

 

 

Zubereitung: Alle Zutaten in einen Cocktailshaker geben, das Basilikum kräftig muddlen und die Mischung 3-4 Minuten stehenlassen. Eiswürfel hinzugeben und 20 Sekunden lang intensiv shaken. Anschließend doppelt! In vorgekühltes und mit frischen Eisfürfeln gefüllten Tumbler abseihen. Mit Basilikumblatt garnieren. Der Gin Basil Smash kann auch mit rotem Basilikum zubereitet werden, das optisch für eine tolle Alternative sorgt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Citadelle Gin 0,7 Liter Citadelle Gin 0,7 Liter 44%
Inhalt 0.7 Liter (34,64 € * / 1 Liter)
24,25 € *