Cocktail Rezept Old Fashioned

Der Old Fashioned gilt als einer der wichtigsten und einflussreichsten Cocktails überhaupt. Er entspricht der Urform des klassischen Cocktails und besteht aus einer Spirituose, Zucker, Wasser oder Eis und Bitters. Lange Zeit wurden lediglich die Getränke als Cocktail bezeichnet, die eben jene Zusammensetzung aufweisen konnten. Durch die Veränderung des Wortes Cocktail im Laufe des 19. Jahrhunderts wurde aus dem ursprünglich als Whiskey Cocktail bezeichneten Getränk ein „Old Fashioned“, also ein auf traditionelle, althergebrachte Weise hergestellter Cocktail mit Whiskey als Basispirituose, Zucker, Eis und Bitters. Der Name hat sich bis heute gehalten. Neben dem klassischen Old Fashioned auf Whiskey-Basis werden auch häufig andere Spirituosen verwendet (z.B. Rum, Rye Whiskey, Brandy oder Gin).

Rezept für den Old Fashioned:


• 60 ml Whiskey (z.B. Blanton’s The Original Single Barrel)
• 1 Stück Würfelzucker oder Zuckersirup
• 3 Dashes Angostura Bitters

Zubereitung: Den Würfelzucker in einen Tumbler geben, mit Bitters tränken und leicht andrücken. Einen Spritzer Wasser hinzugeben und verrühren. Whiskey und Eis hinzugeben und erneut verrühren. Mit Zitronen- oder Orangenschale abspritzen. Für den Old Fashioned kann auch Zuckersirup (ca. 10-12 ml) und ein Rührglas verwendet werden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Angostura Aromatic Bitters 0,2 Liter 44,7% Angostura Aromatic Bitters 0,2 Liter 44,7%
Inhalt 0.2 Liter (89,95 € * / 1 Liter)
17,99 € *