Wissenswertes aus der Welt der Spirituosen

Wissenswertes aus der Welt der Spirituosen

Hier finden Sie interessantes über unsere Produkte, Spirituosen-Neuigkeiten und eine Vielzahl an Cocktailrezepte.

Hier finden Sie interessantes über unsere Produkte, Spirituosen-Neuigkeiten und eine Vielzahl an Cocktailrezepte. mehr erfahren »
Fenster schließen
Wissenswertes aus der Welt der Spirituosen

Hier finden Sie interessantes über unsere Produkte, Spirituosen-Neuigkeiten und eine Vielzahl an Cocktailrezepte.

Der Negroni ist ein klassischer Aperitif-Cocktail mit herb-süßem Geschmack und appetitanregender Wirkung. Er wurde 1919 oder 1920 in Florenz im Caffè Casoni erfunden. Der Negroni geht letztlich auf den Americano (Campari und süßer Wermut) zurück, welcher sich zu der damaligen Zeit einer großen Beliebtheit erfreute.
Der Last Word Cocktail wurde bereits in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts in Detroit kreiert, geriet in den Wirren der Prohibition allerdings in Vergessenheit.
Die Tommy‘s Margerita ist Anfang der 90er Jahre von Julio Bermejo in San Francisco erfunden worden. Ursprungsort ist das gegründete 1965 Tommy’s Restaurant, welches auf die mexikanische Küche spezialisiert ist.
Der Espresso Martini hat mi dem König der Cocktails eigentlich wenig gemeinsam. Dennoch hat sich der Name etabliert. Der Espresso Martini wurde in den 80er Jahren von Dick Bradsell erfunden, nachdem ein Kunde „etwas kräftiges zum Wachwerden“ verlangt haben soll.
Der Moscow Mule ist ein fruchtig-würziger Highball mit Ingwergeschmack, der in den 50er Jahren maßgeblich am Erfolg von Vodka als Mixspirituose in den USA beteiligt war.
Der Gin Basil Smash hat innerhalb kürzester Zeit seinen weltweiten Siegeszug angetreten und gilt als Wegbereiter der Cusine Style Cocktails.
Der Bramble ist ein fruchtiger Sommercocktail, der in den 80 Jahren von dem Londoner Bartender Richard „Dick“ Bradsell erfunden wurde. Mittlerweile ist der Bramble zum modernen Klassiker avanciert und auf nahezu allen Barkarten der Welt zuhause.
Erfahren Sie mehr über die Zutaten und die Zubereitung des "Tequila-Mint-Julip".
Hier finden Sie das Cocktailrezept zum "Safratini".
Der Old Fashioned gilt als einer der wichtigsten und einflussreichsten Cocktails überhaupt. Er entspricht der Urform des klassischen Cocktails und besteht aus einer Spirituose, Zucker, Wasser oder Eis und Bitters. Lange Zeit wurden lediglich die Getränke als Cocktail bezeichnet, die eben jene Zusammensetzung aufweisen konnten.
Hier gelangen Sie zum Cocktailrezept des "New Ginger Mai Tai".
Entdecken Sie hier das Cocktailrezept des "Mother in Law".
2 von 4